Persönliche Träume aber spannend sind einfach die Sehenswürdigkeiten für die Dauerhaftigkeit der Realität!

View previous topic View next topic Go down

Persönliche Träume aber spannend sind einfach die Sehenswürdigkeiten für die Dauerhaftigkeit der Realität!

Post  Admin on Wed Oct 18, 2017 12:03 am

Von Stanley Collymore

Habe ich dich nicht einmal offen, mit Nachdruck und ganz kategorisch gesagt, dass es aus deiner persönlichen Sicht realistischerweise keine denkbare Möglichkeit gab, dich jemals emotional verlieben zu lassen und darüber hinaus stolz, unabhängig zu sein und starkes Gemüt, das du am offensichtlichsten würdest, würdest du je zustimmen, und dies waren deine identischen Worte: "Körperlich störe ich mich oder mein integrales Wesen an irgendeinen lebenden Menschen und werde dadurch für den Rest meines zugewiesenen Lebens nichts mehr als ein in hohem Grade verwendbarer und im wesentlichen ein charakteristischer bequemer Förderbandlieferant seiner viel gewünschten und natürlich vorhersagbaren biologischen Nachkommenschaft; zu dem ich natürlich sofort und intuitiv die merkwürdig dankbare, ständig vernarrte und immer lebhafte Mutter werden würde, während ich gleichzeitig und ohne jede Kompromissbereitschaft, aber ohne jede erlaubte berufliche Laufbahn, immer zu Hause als das, was jeder bereit war, Karriere betrifft aufmerksames Ohr und all dies begleitet von meiner sorgfältig choreografierten und ernsthaft gesellschaftlich geförderten Rolle als Spitzenvorhang und anspruchsvoller Frau und natürlich der immer liebevollen und pflichtbewussten Frau.

Wie ich lebhaft und etwas amüsant erinnere, als Sie freiwillig von sich aus diese emphatische und kompromisslose Aussage von Ihnen schlossen, die scheinbar, effektiv und fest die Tür und alle anderen Optionen in Bezug auf Sie schließt, die eine ernsthafte oder emotionale Beziehung zu jemandem der entgegengesetztes Geschlecht, obwohl es jedem klar war, der ein scharfsinniges Gehirn besaß und mit einem kompetenten Bewußtsein für solche Dinge sicher ausgestattet war, daß Sie nicht von einer Strecke der fruchtbarsten Vorstellungen waren, die entweder auf das Werden oder unter diesen Umständen am schlimmsten waren , waren eigentlich eine praktizierende Lesbe.

Trotzdem warst du damals eine Frau in deiner besten Zeit, achtundzwanzig Jahre alt, lange aus deinen ausgeprägt Persönlichkeitsbildenden und jugendlich rebellischen Jahren, und außerdem in diesem Alter, passend, wie man es kaum erwarten würde, eine gereifte die in jeder Hinsicht eine Frau war, die sehr selbstbewußt und selbständig eine Karriere für sich selbst durchführte, deren erstaunlicher Fortschritt, ihre bemerkenswerte Entwicklung und ihre spektakuläre Leistung nichts mit der direkten Beteiligung oder der persönlichen Leitung eines Menschen zu tun hatten andere Person als Sie selbst.

Warum also und aus verständlicher Neugier meinerseits gestehen mußt, hast du praktisch alles niedergelegt, was du früher und ernsthaft gesagt und sogar überzeugend dargelegt hast, daß du entschieden geglaubt hast? Und stattdessen scheinen sie jetzt mutwillig und widersprüchlich die identischen Dinge zu umfassen, die Sie einst für den Begriff des Lebensstils so unendlich antipathisch gehalten haben, den Sie zuvor, wie ich Ihnen persönlich und gewissenhaft bestätigt habe, der einzige war, den Sie uneingeschränkt und unveränderlich wollte leben. Ihr Recht, natürlich, wie es jeder andere in irgendeiner Materie ist, die seine Gedanken infiltriert, um Ihre Meinung zu ändern, solange Sie die bewusste Anstrengung machen, sich daran zu erinnern, dass, unabhängig davon, wie aufregende persönliche Träume sie doch nur die Sehenswürdigkeiten der Permanenz der Realität!

Was auch immer man von der biblischen Geschichte in Bezug auf Adam und Eva halten würde, der göttliche Herr hat nach meinem christlichen Verständnis davon keine göttliche Vorschrift auferlegt, die er offenbar hätte tun können, wenn er wollte, dass diese beiden Individuen sich unbedingt paaren sollten untereinander und daher eher scharfsinnig und pragmatisch zu Seinem Teil die freie Wahl einer Beziehung zwischen beiden, die im Grunde genommen eine Sache ihrer eigenen wäre. Und genau das geschah, und die Konsequenzen ihrer Handlungen beruhten ausschließlich auf sich selbst.

Und es ist die gleiche Situation mit jedem von uns. Denn wir sind alle mit einem persönlichen Gehirn und der Kapazität von Geburt an ausgestattet, um für uns selbst denken zu können. Zugegeben, dies ist eindeutig ein Entwicklungsprozess, der von anderen beeinflusst werden kann. Aber angeblich, wenn man älter wird und vermutlich klüger ist, besteht die Wahl immer noch darin, ob man sich als Individuum entscheidet, tatsächlich für sich selbst und objektiv zu denken und infolgedessen Ihre eigenen fundierten Entscheidungen in Bezug auf alle Aspekte Ihres persönlichen und beruflichen Lebens zu treffen oder stattdessen, aus welchen Gründen auch immer, anderen erlauben, das für Sie zu tun.

Aber auch wenn wir alle Träume von der einen oder anderen Art haben und vollkommen berechtigt sind, sie unverantwortlich zu leben und zu erforschen, können sie jeden Aspekt des täglichen Lebens diktieren. Das ist nicht nur ein schwerer Fehler, sondern auch die Höhe der Torheit. Und es ist genauso dumm, sich emotional und physisch mit einer anderen Person aus den falschen Gründen zu befassen, als wenn man annimmt, man könne sich dauerhaft von der Realität trennen und dann das Leben als normales Leben bezeichnen.

Aber ein Wort der Vorsicht. Egal, ob Sie sich mit jemandem auseinandersetzen oder entscheiden, ob Sie diese Entscheidung einzeln oder unabhängig treffen wollen, wenn es wirklich Sinn macht, sollten Sie allein sein. Und wenn Sie sich dafür entscheiden, Teil eines Paares zu werden, das nicht unbedingt bedeutet, oder sollten Sie in irgendeiner Weise dazu führen, dass Sie aufhören, die Person zu sein, die Sie tatsächlich sind. Es sei denn, Sie entscheiden sich absichtlich dafür, dass Sie die persönliche Fußmatte einer anderen Person werden möchten!

Erinnern Sie sich also und immer daran, dass Sie bei allem, was Sie persönlich tun, eine individuelle Wahl und einen grundlegenden gesunden Menschenverstand sein sollten. Schließlich ist es dein Leben! Warum also jemand oder andere, angeblich oder wohlverstanden, auch mit den besten Absichten, willkürlich für Sie leben? Deine Entscheidung. Und viel Glück bei der Herstellung.

In all dem und unter voller Kenntnis der Erkenntnis, dass die intuitive oder bewusste Entscheidung, mit der Sie nicht vertrauen oder persönlich oder emotional mit jemandem in Verbindung gebracht werden, tatsächlich aus dem direkten Einfluss der traumatischen Erfahrungen resultieren kann, die Sie durch sexuelle Handlungen erfahren haben Raubtiere und / oder Täter, ob sie seriell oder anderweitig sind, immer noch existieren oder in der Vergangenheit vorkommen, während ich mich nicht selbst täusche und mich niemals vorstellen kann, dass jemand jemals eine teuflische Freiheit mit mich und dann wegen der Macht und Einfluss sie ausüben oder durch was auch immer krank Argumentation gestützt, dass ihre gleichgesinnten verminous Stützer oder Mutmacher können sich mit ihren abscheulichen Handlungen zu rechtfertigen oder entbinden und dann die Frechheit haben zu grotesk und insultingly diese postulieren als „plausible Ausreden "Und daher kann meinerseits nicht ehrlich bekennen, noch würde ich jemals versuchen, so zu tun, dass ich wahrheitsgemäß weiß, wie Sie fühlen oder was es ist, dass Sie persönlich durch diese schmerzliche Unhöflichkeit der unverschämten Ungerechtigkeit gehen, die Sie unrecht getan haben. Die Antwort, die ich weiß, ist, sich nicht dauerhaft von den Folgen der Realität abzuschließen, die Sie erlitten haben und aller Wahrscheinlichkeit nach immer noch bestehen.

Denn Sie geben Ihren Tätern einfach nur den Sieg, und durch diesen De-facto-Prozess werden Sie unwissentlich dazu verhelfen, die Bedingungen Ihres Lebens weiter zu kontrollieren. Und ganz ehrlich, nach allem, was sie böswillig getan haben, ist das ernst, was Sie wollen?

Admin
Admin

Posts : 879
Join date : 2012-11-03

View user profile http://collymore.forumotion.co.uk

Back to top Go down

View previous topic View next topic Back to top

- Similar topics

 
Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum