Überzeugung und nicht Befehle ist die wahrscheinlicher Weise, mich zu beeinflussen

View previous topic View next topic Go down

Überzeugung und nicht Befehle ist die wahrscheinlicher Weise, mich zu beeinflussen

Post  Admin on Mon Oct 02, 2017 11:15 pm

Von Stanley Collymore

Bitte, ich tue ernsthaft, mit Ihnen ehrlich gesagt, dass Sie ein persönliches und romantisches Interesse an mir genommen haben, haben Sie wiederum darauf zu bestehen, auf der festen Basis von anderen Dingen, die Sie auch gesagt haben, dass, wenn Sie wahrheitsgemäß wünschen möchten Art von sinnvoller Beziehung zu mir, die Sie zuerst verstehen und dann voll und ganz anerkennen, unter den gegebenen Umständen, dass wir uns jetzt befinden, dass Sie eindeutig und gleichermaßen unkompliziert versuchen müssen, Ihre härtesten, als nachfolgenden Teil davon, offen zu erkennen und zu akzeptieren mich für den Mann, den ich offenbar bin, und nicht auf irgendeine berechnende Weise entweder willkürlich oder einseitig, um diese Angelegenheit zu bemühen, mich in jemanden zu ändern, und für mich eine nicht erkennbare Person, die Sie lieber, dass ich schließlich oder mehr akzeptabel sofort.

Tut mir leid, dich zu enttäuschen! Denn lassen Sie mich es unmissverständlich klar und so gut, dass ich für Sie verstehen kann. Ein solches eindeutig einseitiges und darüber hinaus ein patronisierbar autoritärer Plan stellt für mich nur ein fehlgeleitetes Szenario dar, das Ihnen jetzt nicht oder jederzeit in absehbarer Zukunft jemals wahrscheinlich von mir geschehen darf. Und für den absoluten und sehr offensichtlichen Grund, wenn alles gesagt und getan ist, dass ich speziell und darüber hinaus, wie ich für mich und was ich bin!

Wir alle von uns entweder schon, oder werden es sicherlich in der Zukunft tun, haben Personen von einer Art oder einander einladend von uns oder einseitig von ihnen geben unsere individuellen Leben in einer Weise, dass wir absolut begeistert sind oder alternativ unter einigen Umständen wir deutlich von uns betrachten wir als eine teuflische Freiheit, die uns von ihnen unangemessen zugefügt wurde; während auf ihre, und wieder aus unserer eigenen Perspektive, ihre einseitigen und rücksichtslosen Handlungen als die Summation dessen, was der schlimmste Fall Höllenszenario in einem solchen Versuch einer Beziehung tatsächlich darstellt.

Und während es jene gibt, die leider von der Angst beeinflusst werden, ist die wirkliche oder imaginäre Inzidenz von Vergeltung, die durch Ablehnung einer dieser Personen, Feigheit, eine ausgeprägte Zurückhaltung verursacht wird, nicht absichtlich zu beleidigen oder sogar das Stigma der persönlichen Einsamkeit zu tun, nichts zu tun um diese unerträgliche Situation zu beheben, in der du zufällig bist, macht es buchstäblich keinen Sinn, in dieser unerträglichen Weise unbegrenzt weiterzumachen. Da die einzige Person, die winds up Gefühl völlig unangenehm, ist völlig miserabel und hassen Sie sich für das, was Sie implizit erlauben, um Ihnen zu geschehen ist selbst.

Warum also nicht, wenn du dich in solchen unhaltbaren und verwirrenden Umständen wahrscheinlich oder gar versehentlich finden wirst, was das Unglückliche und Nicht-Unsinn unter denen von uns tun und selbst für sich selbst entscheiden und was du überzeugend und wahrheitsgemäß willst Sein? Es wird dir nicht schaden und umgekehrt könnte dir am Ende eine ganze Menge Gutes tun!

Admin
Admin

Posts : 907
Join date : 2012-11-03

View user profile http://collymore.forumotion.co.uk

Back to top Go down

View previous topic View next topic Back to top

- Similar topics

 
Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum